Muss ich an der Einstellung „Antenna Supply“ im Setup Menü etwas einstellen?

AW: Der Z-N720 ist ab Werk für die Nutzung mit Aktivantennen ausgestattet und verfügt über eine interne Antennenspeisung, welche ab Werk ausgeschaltet ist.

Der Einsatz einer externen (Nachrüst-) Antennenspeisung wird nicht empfohlen, da dies die Schutzschaltung der UKW Antennenspeisung auf der Tunerplatine auslösen kann (wenn die geräteinterne Antennenversorgung auf EIN steht).

Bei Fahrzeugen die mit einer Passivantennen ausgestattet sind (die überwiegende Mehrheit), muss Antenna Supply auf AUS stehen, bei Aktivantennen entsprechend auf ON, immer in Abhängigkeit zu der im Fahrzeug ab Werk oder nachträglich vom Händler installierten UKW Antennenanlage. Die UKW Empfangsleistung steht in Abhängigkeit zur gewählten oder ab Werk vorhandenen Antennentype, dem Montageort und den korrekten Einstellungen im Gerätemenü. Falls Sie zu diesen Punkten Unklarheiten bestehen oder Sie Fragen haben, lassen Sie sich von Ihrem Händler beraten bzw. die Korrektheit dieser Einstellungen prüfen. Beachten Sie, dass versehentlich deaktivierte Antennenstromversorgungen („Antenna Supply“) bei Aktivantennen zu einem sehr schlechtem UKW Empfang führen.